#Übersetzen ... ist mein täglich Brot

Aus dem Alltag einer freiberuflichen Übersetzerin

Mai 2016

von Regina Seelos

Warum sind Berufsverbände so wichtig?

Gerade für allein arbeitende Freiberufler ist die Mitgliedschaft in einem Berufsverband meiner Meinung nach sehr wichtig. Das hat vielerlei Gründe: Wenn man als Angestellter mal nicht gleich weiter weiß, fragt man mal kurz die Kollegen oder den Chef. Wen kann ich fragen? Da sieht es erstmal schwarz aus ...

Weiterlesen …

von Regina Seelos

Marktforschung und Werbung fürs ganz kleine Budget

Als Mentorin im Mentoringprogramm meines Berufsverbandes, dem Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) Landesverband Baden-Württemberg, begegne ich immer wieder der Frage "Wie komme ich an Direktkunden?". Es ist zwar richtig, dass man durch Weiterempfehlungen und Netzwerken viele Kunden bekommen kann ...

Weiterlesen …